Komplexhomöopathie

Bei der Komplexhomöopathie werden im Gegensatz zur klassischen Homöopathie nicht nur Einzelmittel, sondern eine Kombination aus mehrerer homöopathischen Mitteln verordnet.

Eine Methode die sich bisher gut bewährt hat.

Ziel der homöopathischen Behandlung ist es, Ihre Gesundwerdung ganzheitlich zu unterstützen. Bei chronischen Erkrankungen sowie bei akuten Beschwerden kann die Homöopathie helfen.
Homöopathie setzt auf natürliche Stoffe. Sie basieren auf dem Pflanzen-, Tier- oder Mineralbereich und werden durch eine spezielle Verarbeitung hergestellt. 

Ob bei Asthma, Migräne, Hauterkrankungen, psychischen Verstimmungen oder anderen Beschwerden. Durch die Homöopathie werden Selbstheilungskräfte aktiviert.

 

Für die klassische Homöopathie wenden Sie sich bitte an dafür speziell ausgebildete Kollegen. Gerne kann ich Ihnen Adressen hierfür weitergeben.