Gesprächskreis: Trennung - was dann?

Wer gerade noch der engste Vertraute war, ist jetzt ein Fremder.

Du kannst kaum schlafen.

Deine Gedanken kreisen.

Der Ort, an dem Du gerade bist, ist nie der Richtige.

Du fühlst Dich so allein wie nie zuvor und siehst überall nur Pärchen und glückliche Menschen.

Du willst zwar nicht allein sein, aber auch nicht in Gesellschaft.

Du weillst Deinem Freudeskreis nicht zur Last fallen, weil Du die Geschichte zum gefühlt tausendsten Mal erzählen musst.

Angst, für immer allein zu sein?

 

Magst Du darüber reden, mit Menschen, die diese Gefühle kennen und denen es ähnlich ergeht?

Dann komm doch zu unserem Gesprächskreis unter fachkundiger Leitung.

Fühle Dich angenommen mit all Deinen Gefühlen und Gedanken.

Der Gesprächskreis bietet den Raum, Deine Gefühle auszusprechen, zu erfahren wie es anderen ergeht und eine angenehme Zeit zu verbringen. 

 

Naturheilkundliche Präparate können unterstützend eingesetzt werden um wieder zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden oder einfach um wieder besser schlafen zu können.

 

In der Gruppe kann vieles leichter verarbeitet werden.

 

Vielleicht möchtest Du aber auch Kraft schöpfen bei gemeinsamen Aktivitäten, wie unseren Trainingskursen, bei denen Jeder locker mitmachen kann.

Die Gebühren für die Kurse werden übrigens von den Krankenkassen zwischen 80% und 100 % übernommen.

 

 

 

Einmal im Monat treffen wir uns montags um 19.30 in der Naturheilpraxis Eberwein

 

Anmeldung über : gespraechskreis-regensburg@gmx.de

 

Referentin: Bettina Dachgruber 
(Heilprakt. für Psychotherapie i.A.)

 

Naturheilkundliche Unterstützung mit bewährten Präparaten
 und Sportangeboten :
Hildegard Eberwein - Heilpraktikerin
Präventions-Sport-Trainerin

 

 

Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.

Johann Wolfgang Goethe